Begrüßung
Rassebeschreibung
Unser Zuhause
Welpen
Erfolge 1
Erfolge 2
 Aktivitäten
Kontakt
Bildergalerie
 Links


Rassebeschreibung

Der aus Irland stammende "Kerry Blue Terrier" (KBT) ist eine sehr alte Rasse und wurde vor über 150 Jahren erstmals allgemein beschrieben. !913 wurde der KBT erstmals als Rassehund auf Ausstellungen gezeigt. in den Jahren nach 1928 wurde der KBT durch sein beeindruckendes weiches, blaues Haar und durch seine nahezu vollkommene Erscheinung als Arbeit- und Begleithund immer beliebter. Heute ist der KBT ein guter Freund in vielen Familien und ein engagierter Partner bei Agility.

Einen kompletten Eindruck können Sie nur bei einer persönlichen Begegnung mit dem "Kerry Blue Terrier" bekommen, trotzdem hier einige rassetypischen Merkmale:

Der Kopf ist schlank aber kräftig und erhält durch nicht zu große, nach vorne getragenen Ohren und die mittelgroßen, dunklen Augen einen edlen Ausdruck. Das kräftige Scherengebiß mit seinen großen weißen Zähnen ist beeindruckend. Das weiche, üppig/wellige Haar wird von einem gut aufgerippten Körper und muskulösen Gliedmaßen getragen. Seine Farbe ist blau (stahlblau) in jeder Schattierung. An der Unterseite des mäßig langen Halses ist das Haar kurz, am Körper etwas länger und an den Vorder- und Hinterläufen mittellang. Die Größe des KBT ca. 45 bis 49 cm, sein Gewicht ca. 14 bis 18 kg. Die kompletten Merkmale sind im Rassestandard der FCI festgelegt.

Auf Grund seines hervorragenden Erscheinungsbildes gilt der "Kerry Blue Terrier" auch als "Blauer Kavalier" unter den Terriern. Überall wo sich der KBT zeigt, ist "ER" der Blickfang für jeden Hundeliebhaber.

Top